Sommerlager

Das alljährliche Highlight in unserem Pfadijahr ist das Sommerlager. Die Pfadi (ab der 5. Klasse) verbringen die ersten zwei Wochen der Sommerferien in einem Zeltlager. Von der 1. bis zur 4. Klasse gehen Kinder mit den Wölflis für eine Woche in ein Lagerhaus und erleben dort viele Abenteuer. Wir machen Ausflüge, Wanderungen, gehen in die  Badi oder entdecken den Wald.

Sommerlager Pfadi 2019

6.7.19 bis 20.7.19 in Aesch (LU)

Alter: ab 5. Klasse
Übernachtung: Zelt
Kosten: 270.– CHF*
Anmeldeschluss: 15.06.2019
Kontakt: Lukas Hildbrand v/o Volt, joha.leitung(at)gmail.com

*Geschwisterrabatt: je 250.- CHF

Sommerlager Wölfli 2019

6.7.19 bis 14.7.19 in Stein (AR)

Alter: ab 1. Klasse
Übernachtung: Lagerhaus
Kosten: 200.– CHF*
Anmeldeschluss: 15.06.2019
Kontakt: Lara Heer v/o Pöti, joha.leitung(at)gmail.com

*Geschwisterrabatt: je 180.- CHF

 

Lagerinfoabend am 6. Mai 2019

Der Lagerinfoabend dient allen Eltern, ihre offenen Fragen betreffend des Lagers zu klären. Das Leitungsteam stellt sich und das Lager kurz vor und erklärt, was alles bei der Lagervorbereitung (Material, Packen, Lagerort, Elternbesuchstag…) beachtet werden muss.

Kosten

Pfadi: 270.- für zwei Wochen im Zelt (Geschwisterrabatt 250.-)

Wölfli: 200.- für eine Woche im Haus (Geschwisterrabatt 180.-)

Falls es jemandem nicht möglich ist für die Kosten aufzukommen, darf man sich bei den Lagerleiter/innen oder direkt bei der Pfarrei St. Johannes melden.

Ausrüstung

Turnschuhe sind keine Wanderschuhe! Eine stabile Sohle und ein hoher Schaft, der den Träger vor dem „Vertrampen“ schützt, zeichnen gute Wanderschuhe aus. Es nimmt daher jeder Teilnehmer ein paar eingetragene Wanderschuhe mit ins Lager. Sind die Wanderschuhe gut eingelaufen und werden darunter zwei Paar Socken getragen, können auch beim Wandern lästige Blasen vermieden werden. Des weiteren muss jeder Lagerteilnehmer einen kompletten Regenschutz, eine Pfadikrawatte und einen Schlafsack (bei den Pfader auch ein Mätteli) dabei haben. Ebenfalls wird empfohlen, einen Rucksack mit Hüftgurt mitzunehmen. Eine genaue Packliste wird euch jeweils vor dem Lager zugeschickt.

Besuchstag

Der Besuchstag bei den Pfadis findet meist am Samstag in der Mitte des Lagers statt. Genaue Infos folgen vor dem Lager. Bei den Wölflis gibt es keinen Besuchstag.

Sonstiges

Wir Leiter haben spezielle Ausbildungskurse besucht, um ein Lager richtig zu planen und J+S (Jugend und Sport vom Bund) konform durchzuführen. Wir planen das Lager mit unserem Coach zusammen, der das Bindeglied zwischen uns und J+S ist.

Die Anmeldung fürs Sommerlager ist zugleich auch eine Einverständniserklärung zur Publikation aller, der im Lager gemachten Fotos und Videos auf unserer Homepage und unseren Social Media Kanälen. Wenn jemand damit nicht einverstanden ist, nehmt bitte Kontakt mit den zuständigen Lagerleiter/innen oder Abteilungsleiter/innen auf.

Versicherung ist Sache des Teilnehmers.