Pfadi St. Johannes

Allzeit Bereit

Aktueller Anschlag

Für kommenden Samstag:
Pfadi: vom 14.00-16.oo Uhr
Treffpunkt bei der Unterkirche St. Johannes
mitnehmen: bequeme Kleider
 
Wölfli:
Von 14.00-16.00 Uhr
Treffpunkt vor dem Mattkeller/ Bunker St. Johannes
Mitnehmen: Schürze und Guezlibox und vlt Sachen zum verzieren.
 
Bis Samstag!

 

Pfadilager – letzte Lagerinfos

Liebe Pfader, liebe Eltern

Hier alle wichtigen Infos noch zum Lager, für alle welche gestern NICHT am Elterninfoabend waren. Einfach herunterladen oder ausdrucken.

 

letzte Infos 15

 

 

Wölflilager 2015

Hir noch die digitale Anmeldung fürs Wölflilager 2015

 

Liebe Wölfe Lager 2015

Elternabend 2014 -17.10

Bildschirmfoto 2014-09-24 um 14.58.54

Hier noch die digitale Version der Einladung. Wir bitten euch, euch bis Ende nächster Woche (5.10.14) anzumelden. Wir freuen uns euch schon zum Z’nacht begrüssen zu dürfen. Für dieses sind wir auf einen kleinen Betrag angewiesen – dieser wird sobald die Anmeldungen eingegangen sind bekannt gegeben. (Ca. 10.-)

50 – Archiv

Bald steht ein grosses Jubiläum an: 2015 wird die Pfadi St. Johannes 50 (fünfzig!!!) Jahre alt. Wir haben schon Archäologen engagiert um die Keller nach Schätzen zu durchsuchen. Einerseits ist die Archivarbeit heute leicht, da vieles digital abgelegt werden kann. Andererseits werden heute durch viel mehr Personen, Leiter, Teilnehmer sowie Eltern Fotos geschossen und alte Fotos (und Dias – kennste Dias noch?!) müssen mühsam eingescannt werden. Da ich nicht weiss wohin mit meiner Zeit, habe ich mir diese Archivarbeit auferlegt. Eltern, Teilenehmer/innen, Ehemalige welche noch Fotos/Videos haben sind gebeten diese per Onlinetool www.wetransfer.com an show_joha@msn.com zu schicken! Natürlich wäre es super wenn auch eingescannte, wirklich alte Fotos zu finden wären. Ich danke herzlichst für die Mithilfe.

Gruss Show

Biber St. Johannes – Fortsetzung folgt

Die Gute Nachricht zuerst: Biber Sigi wird das Würzenbachquartier nicht sofort wieder verlassen. Er hat einige neue Freunde gefunden, mit denen er auch nach dem Sommer gerne was unternimmt. Zwischen 5 und 10 Kinder kamen regelmässig zu den Anlässen, welche stets abwechslungsreich und spannend gestaltet wurden. Den Kindern hat’s gefallen – uns auch!

Jedoch brauchen wir für die Zukunft unserer Biberstufe zwei Sachen: Mehr Kinder und mehr Leiter/innen. Die Betreuung dieses Alters ist genauso herausfordernd wie dankbar. Es wird aber für alle Beteiligten noch viel spassiger, wenn die Bibergruppe wächst, so dass von verschiedenen Jahrgängen genug Kinder vertreten sind. Interessenten (Eltern oder Leiter/innen) finden unter Kontakte E-Mail Adressen um sich zu melden oder sich zu informieren.

Wir werden uns hoffentlich am Würzenbachfest am 23. August 2014 sehen. Dort wartet eine kleine Überraschung (wenn’s klappt). Weitere Biberanlässe sind am 30. August, 20. September und 18. Oktober 2014 geplant. Wir wünschen allen wunderbare Sommerferien und unseren grossen tolle Lagertage!

Pfingstausflug der Pfadi

1493511_779598918739519_3866565056369336827_o

Pfingstausflug der Wölfli

Am 7. Juni findet der Pfingstausflug der Wölfli statt. Für das optimale Gelingen sollten sich alle, die dabei sein möchten, anmelden. Alle nötigen Infos stehen als Download in der Rubrik Aktuell.

Kreuzfahrt mit Joha Travel

Die Wölfli St. Johannes haben eine exklusive Reise auf dem Kreuzfahrtsschiff ‚Johaconcordia Santa Lucia‘ gewonnen. Während der Sommerlagerzeit im Juli haben die Kinder die Möglichkeit an dieser Reise teilzunehmen. Alle weiteren Informationen zum gewonnenen Preis finden sich unter dem Menüpunkt Wölfli – Lager. Ahoi!

Mehr = besser

Hoi DU!

Wir haben seit Januar 2014 eine Biberstufe. Das sind die ganz kleinen, putzigen 4/5 – 7/8 jährigen Kinder. Die Biber veranstalten einmal im Monat ein Abenteuer. Und weil die Kleinen so quirlig und lustig sind, braucht es mehr Leiter/innen als sonst um diese durch den Nachmittag zu betreuen. Nach den Sommerferien wird dieses Angebot mit grösster Wahrscheinlichkeit weitergeführt. Und genau dann brauchen wir ein paar Leitungspersonen mehr. Wenn du Interesse oder Lust hast, dich verpflichtet fühlst oder einfach nur neugierig bist, dann melde dich doch bei Show. Er kann dir jede Frage beantworten und die letzten Zweifel austreiben.

Seite 1 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén